VERSCHÄRFTE SICHERHEITSMAßNAHMEN AN DEN FLUGHÄFEN

Aufgrund der verschärften Sicherheitsmaßnahmen müssen Sie beim Check-in, beim Boarding und bei der Grenzkontrolle ein gültiges Ausweisdokument vorzeigen.

Air France hält ihren normalen Flugbetrieb aufrecht. Durch die verschärfte Personenkontrolle an den Flughäfen kann es jedoch zu Verspätungen kommen.
Wir bitten Sie, frühzeitig am Flughafen zu erscheinen und ein gültiges Ausweisdokument mit sich zu führen.

Unser Service AF Connect informiert Sie weltweit per Telefon oder E-Mail über etwaige Änderungen bezüglich Ihres Fluges. Geben Sie in der Rubrik Ihre Buchungen einfach Ihre Kontaktdaten ein.

Unsere Fluggastbetreuer an den Flughäfen und unsere Service-Teams setzen alles daran, mögliche Unannehmlichkeiten auf ein Minimum zu reduzieren.
nach oben