VERLOREN – GEFUNDEN

Sie haben einen Gegenstand verloren oder gefunden? Wir helfen Ihnen gerne weiter!
In Partnerschaft mit France Objets Trouvés stellt Ihnen Ai France eine Plattform für Gegenstände zur Verfügung, die in Paris und Toulouse verloren oder gefunden wurden. Wir bieten Ihnen auch für die anderen Flughäfen eine entsprechende Lösung.
Wie das funktioniert? Suchen und finden leicht gemacht...



Für Verluste im öffentlichen Bereich (Gepäckaufgabe, Sicherheitskontrolle, Abflughalle usw.) kontaktieren Sie bitte das Fundbüro des betreffenden Flughafens.


Sonderfall amtliche Dokumente
Wir bewahren amtliche Dokumente (Reisepass, Personalausweis, Führerschein, Aufenthaltserlaubnis usw.) 7 Tage lang auf. Wenn Sie sich in diesem Zeitraum bei uns melden, können wir Ihnen Ihre Dokumente aushändigen. Nach dieser siebentägigen Frist sind wir verpflichtet, die Dokumente an die betreffende Botschaft, das Bürgermeisteramt oder die Präfektur zu senden.
SIE HABEN IHREN GEGENSTAND MIT FRANCE OBJETS TROUVÉS WIEDERGEFUNDEN?
Sie haben Ihren verlorenen Gegenstand gefunden? Das freut uns! Bitte beachten Sie, dass das Entgelt für die Rückgabe 12 € beträgt. Falls es Ihnen nicht möglich ist, Ihren persönlichen Gegenstand direkt bei Air France abzuholen, können wir ihn Ihnen gegen eine Versandgebühr nachschicken.
nach oben